Skip to main content

Teleskope kaufen – Top Teleskope, Vergleich & Kaufratgeber!

123
Omegon Teleskop N 114/900 EQ-1 - Testsieger TS Optics Teleskop TS N 150/1400 Megastar EQ-3 - Leistungssieger Seben 900-76 EQ2 Reflektor Teleskop inkl. Big Pack Zubehör Paket - Preissieger
ModellOmegon Teleskop N 114/900 EQ-1TS Optics Teleskop TS N 150/1400 Megastar EQ-3Seben 900-76 EQ2 Reflektor Teleskop inkl. Big Pack Zubehör Paket
Bewertung
Öffnung114 cm150 cm76 cm
Brennweite900 cm1400 cm900 cm
Inklusive Okular/e
* Zum Produkt! * Zum Produkt! * Zum Produkt!

Du willst eines oder mehrere Teleskope kaufen, aber aufgrund der großen Auswahl, weißt Du nicht welches? Dann bist Du hier bestens beraten! Neben ausführlichen Teleskop Tests zu Teleskopen für Einsteiger und Fortgeschrittene, findest Du hier auch alles, was du sonst über Teleskope und Fernrohre wissen musst.

Nicht nur die Entscheidung für das richtige Fernrohr erleichtere ich Dir, sondern ich gebe Dir gleichzeitig einen ganzen Teleskop Ratgeber mit an die Hand. Innerhalb dieses Ratgebers, erkläre ich Dir ganz genau, worauf du beim Teleskope kaufen achten musst. Zum Ratgeber gelangst du hier…

Zum Teleskop Kauf Ratgeber


Gleich hier auf dieser Seite findest du sogar meine persönlichen Empfehlungen, für Teleskop Einsteiger. Wenn du eines dieser Teleskope kaufen willst, machst du auf jeden Fall nichts verkehrt.
welches teleskop ? daumen-hoch

Ich liste Dir 3 Empfehlungen der beliebtesten Teleskope für Anfänger auf. Im darauf Folgenden findest Du hilfreiche Informationen, welche es zu beachten gilt, wenn Du ein Teleskop kaufen willst…

 

Teleskop Test: Unsere Top 3 Teleskope für Einsteiger und Fortgeschrittene!

Du willst dir einen perfekten Überblick, über die Testsieger Teleskop machen? Dann listen ich dir gleich meine Top 3 Teleskope für Einsteiger und Fortgeschrittene auf. Ich zeige dir die wichtigsten Vor- und Nachteile der Modelle, damit du eine objektive Entscheidung treffen kannst und dir dein passendes Teleskop heraussuchen kannst. Legen wir los!

Wichtig: Dir ist eine objektive Meinung sicherlich wichtig oder? Aus diesem Grund testen wir unsere Teleskope nicht selbst. Die Testberichte bestehen aus den Meinungen von Kunden die Testberichte über die Teleskope geschrieben haben. Dadurch bekommst du den idealen Überblick.

Platz 3: Seben 900-76 Reflektor Teleskop – Preissieger

Preissieger Seben 900-76 EQ2 Reflektor Teleskop inkl. Big Pack Zubehör Paket
Zum Seben 900-76 Testbericht

 

Vorteile

Extrem günstig
Für Einsteiger gut zu handhaben
Sehr gute Preis-Leistung
Ideal für Einsteiger geeignet

Nachteile

Mitgelieferte Okulare sind nur mittelmäßig
Nicht für Fortgeschrittene zu empfehlen


Platz 2: TS Optics N 150/1400 – Leistungssieger

Leistungssieger TS Optics Teleskop TS N 150/1400 Megastar EQ-3
Zum TS Optics Testbericht

 

Vorteile

Großer Funktionsumfang
Astrofotografie ist möglich
Gutes Stativ, welches viel Stabilität liefert
Problemloses Beobachten von Mond und Planeten und sogar Deep Sky Objekten

Nachteile

Mittelmäßige Okulare (Normal in der Preisklasse)
Der Sucher könnte besser sein


Platz 1: Omegon Teleskop N 114/900 – Testsieger

Testsieger Omegon Teleskop N 114/900 EQ-1
Zum Omegon Teleskop Testbericht

 

Vorteile

Sehr stabil und leicht
Fabelhafte Optik und Abbildung von Himmelskörper (Mond, Planeten und sogar Deep Sky Objekte)
Kontrastreiches und detailreiches Bild
Einfacher und schneller Aufbau

Nachteile

Der Sucher ist nicht der beste


Teleskope kaufen – Das musst du unbedingt wissen!

Wenn Du kein Neuling im Themenbereich Teleskope kaufen bist, kannst Du diesen Teil des Artikels ohne Gewissensbisse, überspringen. Befasst Du dich erst seit kurzem mit diesem hochspannenden Thema, ist hier alles Wissenswerte für den Anfang zusammengefasst. Ich bin mir sicher, dass Dir dieses Wissen dann das „Teleskope kaufen“ um einiges erleichtern wird!

Teleskope kaufen – Kaufratgeber Video


Teleskope-kaufen.de auf YouTube


Top 3 Teleskope im Überblick

123
Omegon Teleskop N 114/900 EQ-1 - Testsieger TS Optics Teleskop TS N 150/1400 Megastar EQ-3 - Leistungssieger Seben 900-76 EQ2 Reflektor Teleskop inkl. Big Pack Zubehör Paket - Preissieger
ModellOmegon Teleskop N 114/900 EQ-1TS Optics Teleskop TS N 150/1400 Megastar EQ-3Seben 900-76 EQ2 Reflektor Teleskop inkl. Big Pack Zubehör Paket
Bewertung
Öffnung114 cm150 cm76 cm
Brennweite900 cm1400 cm900 cm
Inklusive Okular/e
* Zum Produkt! * Zum Produkt! * Zum Produkt!

Was genau ist ein Teleskop?

Ein Fernrohr erfasst Himmelskörper (auch Gestirne genannt). Hierzu fängt es Licht auf, bündelt elektromagnetische Wellen, wodurch nun ein Bild entsteht. Es gibt zwei bedeutende Arten von Teleskopen.

Hier eine kurze Erklärung zu verschiedenen Arten von Teleskopen. Die zwei wichtigsten, sind einmal das Spiegelteleskop (Reflektor) und das Linsenteleskop (Refraktor).

Linsenteleskop (Refraktor): Beim Linsenteleskop wird Licht durch eine Linse gebündelt und von einem Okular vergrößert.

linsenteleskop aufbau. Hier wird der Aufbau eines Teleskops in der Astronomie erklärt.

Linsenteleskop Aufbau

Spiegelteleskop (Reflektor): Hier wird das Licht, durch einen nach innen gekrümmten Spiegel gebunden und dann über Fangspiegel in das Okular geleitet.

spiegelteleskop aufbau erklärung. Dieser ist sehr wichtig für die Astronomie

Spiegelteleskop Aufbau

Sonstige Teleskope: Außer den oben genannten geläufigen Fernrohr Arten, gibt es noch einige Spezialfälle, wie das Infrarotteleskop oder das Radio Teleskop. Jedoch glaube ich nicht, dass Du eine Radiostation bei dir im Garten stehen haben willst… oder liege ich da falsch und du willst dir ein paar Radio Teleskope kaufen? 😉


Teleskope Kaufratgeber – Alle wichtigen Tipps fürs Teleskope kaufen

Teleskope kaufen - Milchstraße Panorama Bild mit blauen und lila Farben.

Milchstraße Panoramabild

Die große Auswahl an unterschiedlichen Teleskopen, ist für viele undurchschaubar. „Welches Teleskop ist nun das richtige für mich?“ – ist wohl die am häufigsten gestellte Frage. Da dies ein entscheidender Punkt ist, habe ich Dir hier ALLE wichtigen Vergleichsaspekte aufgelistet, nicht das Du am Ende die falschen Teleskope kaufen tust. Jetzt geht es erstmal los mit der Teleskop Kaufberatung 😉


Teleskope kaufen – Linsenteleskop oder Spiegelteleskop?

Hier sind alle notwendigen Kriterien zur Auswahl, ob nun ein Spiegelteleskop (Reflektor) oder doch ein Linsenteleskop (Refraktor) für Dich geeignet ist:

✘Du wohnst in einer Großstadt, in der es Nachts sehr hell ist? Um Objekte, wie den Mond oder Planeten zu beobachten, solltest Du ein Refraktor Teleskop kaufen. Aufgrund seiner Bauart, gibt Dir der Refraktor ein kontrastreicheres und schärferes Bild, als ein Linsenteleskop in der Großstadt.

✘Betrachtet man den Preis, dann sind Spiegelteleskope bei gleich großer Öffnung, günstiger als Linsenteleskope (Die Öffnung ist insofern wichtig, da sie die Qualität des Bildes maßgeblich beeinflusst; Umso größer die Öffnung, desto besser die Bildqualität). Jedoch haben Reflektoren, etwas weniger Kontrast und Schärfe, wegen des Fangspiegels im Tubus.

Teleskop kaufen - deepsky gemini konstellation

Deepsky Gemini Konstellation

✘Um den Deep Sky zu beobachten (also Nebel, Galaxien…) lohnt es sich, wenn Sie ein Reflektor Teleskop kaufen. Hier benötigt man eine große Linsenöffnung, um viel Licht sammeln zu können. Und wie vorher schon erwähnt, sind Reflektoren mit großer Öffnung um einiges günstiger, als wenn man Refraktor Teleskope kaufen würde, dass eine gleich große Linsenöffnung hat.

✘Betrachtet man die Anpassung an die Temperaturverhältnisse, dann erkennt man, dass sich ein Linsenteleskop nicht an die Temperatur gewöhnen muss. Im Gegensatz dazu, kann es bei Spiegelteleskop öfters vorkommen, dass es etwas Zeit für eine Temperaturanpassung bedarf (In den meisten Fällen dauert das aber nicht lange).

✘Anzuführen ist auch noch, dass ein Refraktor einen leichten Farbfehler hat. Dieser ist aber durch Korrekturlinsen in den meisten Fällen nicht weiter tragisch, den ein oder anderen kann das jedoch stören. Diese Personen ist geraten sich eine entsprechende Korrekturlinse zu besorgen oder das sie andere Teleskope kaufen (Reflektoren, Dobson Teleskope…).

 

Übersicht:

Refraktor (Linsenteleskop)Reflektor (Spiegelteleskop)
+ Kontrastreicheres und schärferes Bild+ Günstiger bei gleich großer Öffnung
+ Muss sich nicht an Temperaturverhältnisse anpassen+ Geeignet für den Deep Sky
+ Hat keinen Farbfehler

Je nachdem ob ein Refraktor oder Reflektor besser auf Dich zutrifft, solltest Du die entsprechende Art von Teleskop kaufen. Anfänger die nicht sehr viel Geld für eine große Öffnung ausgeben wollen, müssen wohl in den meisten Fällen Spiegel Teleskope kaufen, da es kaum gute Refraktoren zu einem niedrigen Preis (<150€) gibt.


Top 3 Teleskope im Überblick

123
Omegon Teleskop N 114/900 EQ-1 - Testsieger TS Optics Teleskop TS N 150/1400 Megastar EQ-3 - Leistungssieger Seben 900-76 EQ2 Reflektor Teleskop inkl. Big Pack Zubehör Paket - Preissieger
ModellOmegon Teleskop N 114/900 EQ-1TS Optics Teleskop TS N 150/1400 Megastar EQ-3Seben 900-76 EQ2 Reflektor Teleskop inkl. Big Pack Zubehör Paket
Bewertung
Öffnung114 cm150 cm76 cm
Brennweite900 cm1400 cm900 cm
Inklusive Okular/e
* Zum Produkt! * Zum Produkt! * Zum Produkt!

Teleskope kaufen – Auf was man bei der Optik achten muss?

Nun zu dem mit Abstand wichtigstem Kriterium, welches es beim Thema „Teleskope kaufen“ zu beachten gibt: Die Optik. Das Okular ist für die Optik zuständig. Dieses kann aus mehreren oder auch nur aus einer Linse bestehen. Vor allem auf das Auflösungsvermögen muss man achten, wenn man sich mit der Optik beschäftigt. Als Faustregel gilt, je größer die Linsenöffnung, umso besser das Auflösungsvermögen und umso besser kann man dann kleinere Einzelheiten im Bild erkennen.

Teleskop Kaufempfehlung: seben-okular-317mm

Seben Okular 31,7mm

Interessant zu wissen ist, dass ein Fernrohr mit einer Öffnung von 100mm, fast 1000x schwächere Sterne erfassen kann, als unsere Augen. Man kann nun meinen, dass ein Fernrohr mit einer 200mm Öffnung, bis zu 2000x schwächere Sterne erkennen kann. Dies ist jedoch nicht der Fall, es erfasst bis zu 3600x schwächere Sterne.

An diesem Beispiel lässt sich fein erkennen, wie bedeutungsvoll ein kleiner Unterschied bei der Größe der Teleskopöffnung (Objektivdurchmesser) sein kann.

Für einen Einsteiger reicht ein Linsenteleskop mit 70-90mm Öffnung oder ein Spiegelteleskop mit einer Öffnung von etwa 114,3mm. Nun kommen wir zum nächsten Punkt, der beim Teleskope kaufen wichtig ist.
Teleskop bei Astroshop


Teleskop kaufen – Alles wichtige für eine angenehme Himmelsbeobachtung

Um das Fernrohr auf seinen Achsen verschieben zu können, benötigt es eine Montierung. Bekanntlich gibt es zwei weit verbreitete Arten von Montierungen. Die Parallaktische und die Azimutale Montierung. Hier eine kurze Erläuterung der verschiedenen Arten von Montierungen, damit Dir das „Teleskope kaufen“ leichter fällt.


Teleskope kaufen – Parallaktische Montierung

Teleskop Test-paralaktische-montierung

Parallaktische Montierung

Die parallaktische Montierung besteht aus zwei hin und her bewegbaren Achsen, der Rektaszensionsachse und der Deklinationsachse. Erstere ist zum Himmelspol (Punkt in der Nähe des Polarsterns) gerichtet. Die Deklinationsachse ist senkrecht dazu angeordnet, welche das Fernrohr schlussendlich auch am Stativ befestigt. Außerdem sind an ihr Gegengewichte angebracht, die das Gewicht des Fernrohr ausgleichen.

Aufgrund der Rotation der Himmelskörper um die Erde (und der Erdrotation selbst), muss man ein Fernrohr immer wieder neu ausrichten, wenn man zum Beispiel einen Planeten, wie den Jupiter beobachten würde. Normalerweise muss man das Fernrohr dann auf zwei Achsen bewegen. Nämlich horizontal und vertikal. Aber genau hier hat die Parallaktische Montierung ihren Vorteil. Mit ihr muss das Teleskop nur auf einer Achse bewegt werden, weil die Rektaszensionsachse zuvor auf den Polarstern ausgerichtet wurde.  Persönlich gefallen mir Parallaktische Montierung am besten, ich möchte Dich aber nicht von der Azimutalen Montierung abhalten, welche nun beschrieben wird.


Teleskope kaufen – Azimutale Montierung

Teleskope kaufen-azimutale-montierung

Azimutale Montierung

 Azimutale Montierungen sind weitaus einfacher aufgebaut als Paralaktische Montierungen, weshalb sie meist viel preiswerter zu erwerben sind. Mit der Azimutalen Montierung kann das Teleskop in die Höhe und in die Breite (Azimut) bewegen. Anders als bei der Parallaktischen Montierung, muss das Teleskop, aufgrund der Rotation, immer neu ausgerichtet werden.  Durch die einfache Bauweise, erfordern diese Fernrohre keine weiteren Kenntnisse und sind dazu noch sehr leicht zu transportieren. Wenn jemand also oft reisen geht, sollte er Teleskope mit Azimutaler Montierung kaufen.


Teleskope kaufen – Stabilität eines Fernrohrs

Wenn man Teleskope kaufen will, ist die Stabilität eines Teleskops in ihrer Bedeutung nicht zu unterschätzen. Ein Teleskop kann noch so gut sein, wenn es jedoch ständig wackelt und sich das Bild andauernd verändert, hat man schnell keinen Spaß mehr an der Sache. Das Stativ muss demnach stabil gebaut und belastbar sein. Die meisten Fernrohre haben ein Stativ aus Aluminium. Besonders in den niedrigen Preisklassen müssen Sie aber darauf achten, dass Sie keine Teleskope kaufen, welche ein Stativ aus Plastik haben. Bisher habe ich damit nur negative Erfahrungen, aufgrund der meist schlechten Verarbeitung von Plastik Stativen, gemacht. Auf Platz eins der besten Materialien für ein Stativ, steht aber ganz klar Carbon. Carbon hat eine hohe Belastbarkeit und ist zudem noch sehr leicht und stabil. Also ideal für eine gute Befestigung des Teleskops.


Teleskope kaufen – So lang muss dein Teleskop sein!

teleskop kaufberatung maßband

Die Länge eines Teleskops ist ausschlaggebend für die Brennweite. Falls du dich fragst was Brennweite ist, dann hilft dir hoffentlich meine Definition in einem Satz: Als Brennweite bezeichnet man eine Größe, die von einem optischen System abhängig ist. Für dich gilt aber nur zu wissen: mit zunehmender Brennweite (diese hängt teilweise von der Länge deines Teleskops ab), nimmt auch der Vergrößerungsfaktor des Teleskops zu. Jedoch sollte man bei einem Anfängerteleskop vielmehr auf das Objektiv achten, als auf die Brennweite. Oft werden Teleskope mit einer guten Brennweite beworben, um die Lichtstärke des Objektivs somit in den Hintergrund zu stellen, wenn diese nicht sehr hoch ist. Leider hilft einem eine große Brennweite nichts, wenn man ein lichtschwaches Objektiv hat, weil am Himmel dann kaum noch etwas zu erkennen ist.

Teleskop kaufen Tipps: Der Vergrößerungsfaktor nütz nur dann etwas, wenn er nicht größer als doppelt so groß wie die Teleskop Öffnung ist. Das heißt also ein Teleskop mit einer 90mm Öffnung sollte einen Vergrößerungsfaktor von 180x haben. Wenn er etwa 240x betragen würde, dann wird das Bild bei einer Vergrößerung von über 180x deutlich unschärfer. Du solltest also keine Teleskope kaufen, bei denen nur eine hohe Brennweite vorhanden ist und die Öffnung, aufgrund ihrer kleinen Größe, in den Hintergrund gestellt wird.

 

Teleskop bei Astroshop


Top 3 Teleskope im Überblick

123
Omegon Teleskop N 114/900 EQ-1 - Testsieger TS Optics Teleskop TS N 150/1400 Megastar EQ-3 - Leistungssieger Seben 900-76 EQ2 Reflektor Teleskop inkl. Big Pack Zubehör Paket - Preissieger
ModellOmegon Teleskop N 114/900 EQ-1TS Optics Teleskop TS N 150/1400 Megastar EQ-3Seben 900-76 EQ2 Reflektor Teleskop inkl. Big Pack Zubehör Paket
Bewertung
Öffnung114 cm150 cm76 cm
Brennweite900 cm1400 cm900 cm
Inklusive Okular/e
* Zum Produkt! * Zum Produkt! * Zum Produkt!

Teleskop kaufen – Alles auf einen Blick

teleskop-kaufen-zeichnung. Gezeichnet von einem Astronomen

Teleskop (Zeichnung)

Um die richtigen Teleskope kaufen zu können, habe ich hier eine kurze Zusammenfassung für einen besseren Überblick entworfen:

  • Entscheide dich anhand der oben genannten Kriterien für ein Linsenteleskop oder ein Spiegelteleskop.
  • Achte auf die Optik deines Teleskops. Entspricht die Öffnung deinen Anforderungen?
  • Ist für dich eine Parallaktische Montierung besser geeignet oder doch die Azimutale Montierung?
  • Wie gut ist das Stativ deines Teleskops? Ist es aus Plastik, Aluminium oder im besten Fall aus Carbon? Und ist es gut verarbeitet?
  • Ist die Brennweite groß genug, damit du das Bild entsprechend vergrößern kannst?

Teleskop kaufen Tipps: Einen Teleskop Test zu den besten Teleskopen für Anfänger findest du hier: Teleskop Tests


Teleskop kaufen: Zubehör – Das sollte nirgendwo fehlen!

Teleskope kaufen – Okulare

Teleskop-kaufen-tipps-orbinar-okular

Orbinar Okular

Für die Vergrößerung sind Okulare zuständig. Wie bei einem Mikroskop, kann man diese auch beim Teleskop wechseln. Wichtig für den Kauf zu beachten ist die Schärfe und die Qualität der Abbildung durch das Okular. Interessant zu wissen ist, dass die Schärfe nach außen hin abnimmt, weil die Linse gekrümmt ist. Weiterhin sollte man das Gesichtsfeld eines Objektivs beachten. Dieses gibt Aussage darüber, wie viel das Teleskop vom Himmel im Blickfeld hat. Zu Empfehlen ist es sich auch schon am Anfang mehrere Okulare zu kaufen, da somit deine Auswahl an verschiedenen Vergrößerungen steigt. In den meisten Einsteiger Teleskopen, sind meist aber schon mehrere Okulare enthalten, auch wenn diese teilweise zu wünschen übrig lassen.

 

Teleskope kaufen – Farbfilter

Kurz gesagt, blendet ein Filter Licht aus. Allerdings nur Licht in einer bestimmten Wellenlänge, wodurch Planeten exakter beobachtet werden können, je nachdem was für einen Filter man benutzt. So gibt es zum Beispiel Mondfilter oder auch Sonnenfilter.

 

Mondfilter
Teleskop kaufen auf was achten Filter set

Filter-Set

Ein Mondfilter wirkt dem Leuchten des Mondes entgegen, in dem er die Helligkeit abschwächt und dadurch für weitaus besseren Kontrast sorgt.

 

Sonnenfilter

Mit einem Sonnenfilter kannst Du fast ohne Risiko tagsüber die Sonne beobachten. Ohne diesen Filter, darfst Du niemals mit dem Teleskop in die Sonne schauen, da dies bekanntlich bleibende Schäden am Auge verursachen kann.

 

Deep-Sky-Filter

Dieser Filter wird für eine ausführliche Beobachtung des Deep-Skys benötigt. Wie die meisten anderen Filter, steigert auch er den Kontrast (in diesem Fall um Nebel besser erfassen zu können).

 

Teleskope kaufen – Kamera Teleskop Adapter 

teleskope-kaufen-kamera-adapter

Teleskop Kamera Adapter

Natürlich kann man, durch einfaches Hinhalten einer Kamera an das Okular,  Himmelskörper fotografieren. Dennoch gibt es die Methode der Fokalen Projektion, wofür man ein T2-System benötigt. Mit dem T2-System, kann man das Teleskop zum Objektiv für die Kamera umwandeln.

 

Teleskope kaufen – Zenitprisma

Ein Zenitprisma ermöglicht es Dir Sterne zu beobachten, die sich zum Beispiel direkt über Dir befinden. So gibt es etwa 45° oder 90° Zenitprismen (welche immer kurz vor dem Okular angebracht werden), die Ihnen ein noch breiteres Spektrum an Beobachtungsmöglichkeiten geben.


Top 3 Teleskope im Überblick

123
Omegon Teleskop N 114/900 EQ-1 - Testsieger TS Optics Teleskop TS N 150/1400 Megastar EQ-3 - Leistungssieger Seben 900-76 EQ2 Reflektor Teleskop inkl. Big Pack Zubehör Paket - Preissieger
ModellOmegon Teleskop N 114/900 EQ-1TS Optics Teleskop TS N 150/1400 Megastar EQ-3Seben 900-76 EQ2 Reflektor Teleskop inkl. Big Pack Zubehör Paket
Bewertung
Öffnung114 cm150 cm76 cm
Brennweite900 cm1400 cm900 cm
Inklusive Okular/e
* Zum Produkt! * Zum Produkt! * Zum Produkt!

Geballtes Wissen für Teleskop Einsteiger

Mir persönlich ist es anfangs schwer gefallen, mich im Kosmos zurechtzufinden. Oft habe ich schnell den Überblick verloren, was mich teilweise meine Nerven gekostet hat. Wenn Du Anfänger im Themenbereich Teleskope bist, kann ich Dir dieses Buch empfehlen, um Einsteiger Schwierigkeiten zu umgehen und damit Du nach deinem ersten Teleskop-Kauf, sofort richtig loslegen kannst. Natürlich ist das Beobachten des Himmels auch Möglich, ohne zuvor ein Buch gelesen zu haben. Wenn Du denkst, dass Du das schon alleine schaffst, solltest Du dir dieses Buch natürlich nicht kaufen.

 

 

 

 

 

 

 

Teleskop bei Astroshop

Weitere Partner von uns sind unter anderem: Online-Kurs-Welt